Windmühlenmesser

Qualitäts-Messer von Herder

Traditionelle Individualisten beim Tafeln

In Deutschland galt Kirschbaumholz schon immer als bewährtes, edles Holz für hochwertige Messergriffe. Seit dem Einzug der industriellen Fertigung und der Kunststoffe ist es jedoch weitgehend in Vergessenheit geraten. Dabei zeichnet es sich durch sein angenehm warmes Gefühl, seine natürliche Griffigkeit und schöne Maserung besonders aus.

Die Klingen der Kirschbaum-Serie sind im „Solinger Dünnschliff“ geschliffen und teilweise blaugepließtet und fallen durch sehr traditionelle, unterschiedlichste Formen auf. Die Griffe werden sorgfältig beschliffen, fein poliert oder geölt. Es werden keine chemischen Versiegelungsmittel verwendet, daher bleiben sie natürlich und lebensmittelecht. Die Kirschbaum-Serie ist das Hauptsortiment der Windmühle.

windmuehlenmesser
Windmühlenmesser